Studentische Praktika

Sie lesen den Originaltext

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in leichte Sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in leichter Sprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in Gebärden­sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in Gebärdensprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.


Quelle: GenStA Hamburg

Studentische Praktika

praktikum-b2
© GenStA Pressestelle

Die Staatsanwaltschaft Hamburg bietet studentische Praktika gemäß § 5 HmbJAG an. Diese einmonatigen Praktika finden zweimal jährlich in einem vorgegebenen Zeitraum von Mitte Februar bis Mitte März (sog. Frühjahrspraktikum) sowie von Mitte August bis Mitte September (sog. Sommerpraktikum) statt. Aufgrund der hohen Bewerberzahl kann leider nicht jede Interessentin bzw. jeder Interessent berücksichtigt werden, was insbesondere auch dazu führt, dass regelmäßig nur ausnahmsweise Plätze an auswärtige Studentinnen und Studenten vergeben werden können.

Wir freuen uns auf qualifizierte und interessierte Praktikantinnen und Praktikanten. Da die Plätze begrenzt sind und regelmäßig nach Eingang der Bewerbungen vergeben werden, bitten wir darum, dass Sie sich  frühzeitig – möglichst 12 Monate vor Praktikumsbeginn - entweder schriftlich (Postanschrift: Gorch-Fock-Wall 15, 20355 Hamburg) oder per E-Mail (PoststelleSTAAbt1@sta.justiz.hamburg.de) bei der Staatsanwaltschaft Hamburg unter Angabe des Aktenzeichens S222002E bewerben und dabei

  • ein kurzes Anschreiben mit der Darstellung Ihrer Motivation für die Bewerbung, Ihres (beabsichtigten) Wahlfachbereichs (universitärer Schwerpunktbereich) und Ihrer bisherigen Ausbildung im Straf- und Strafverfahrensrechts,
  • einen Lebenslauf und
  • eine aktuelle Studienbescheinigung

beifügen.

Der Eingang Ihrer Bewerbung wird Ihnen bestätigt werden. Eine Platzzusage erhalten Sie circa fünf Monate vor dem Praktikumsbeginn. Danach müssen Sie noch ein Führungszeugnis vorlegen.

Weitere Informationen zu studentischen Praktika in anderen Bereichen der Hamburger Justiz finden Sie unter https://www.hamburg.de/bjv/stellen-ausbildung/praktika-gerichte-staatsanwaltschaften/


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Staatsanwaltschaft aus Kapazitätsgründen keine Schülerpraktika durchführen kann.


Weitere Informationen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten

Rechtliches, illustriert durch einen Richterhammer auf der Tischplatte
© colourbox.de
Hamburger Justiz

Ausbildung in der Justiz

Die Hamburger Justiz bietet vielfältige Ausbildungsplätze an.

Mehr
Schriftzug "Praktikum"
© colourbox.de
Hamburger Justiz

Studentische Praktika

Die Staatsanwaltschaft Hamburg bietet zweimal jährlich Praktika für Studenten der Rechtswissenschaften an

Mehr
Symbolbild Referendare: vier junge Menschen
© GenStA Pressestelle
Hamburger Justiz

Referendariat

Referendarausbildung in den Wahlstationen

Mehr
veranstaltungen_messen1-b
© GenStA Pressestelle
Hamburger Justiz

Messen und Veranstaltung für Nachwuchsjuristen

Die Staatsanwaltschaften nehmen regelmäßig an Messen und Veranstaltung für Nachwuchsjuristen teil

Mehr
aa-ausbildung-b
© GenStA Pressestelle
Hamburger Justiz

Ausbildung als Amtsanwältin und Amtsanwalt

Weiterbildungsangebot für Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger

Mehr
bewerbung-aa-b
© GenStA Pressestelle
Hamburger Justiz

Bewerbung bei der Amtsanwaltschaft

Bewerbungs- und Einstellungsverfahren für Amtsanwältinnen und Amtsanwälte (m/w/d)

Mehr
Stellenanzeigen, Bewerbung
© GenStA Pressestelle
Hamburger Justiz

Bewerbung bei der Staatsanwaltschaft

Bewerbungs- und Einstellungsverfahren der Staatsanwaltschaft Hamburg.

Mehr
Stellenanzeigen, Bewerbung
© GenStA Pressestelle
Hamburger Justiz

Bewerbung beim Service

Die Staatsanwaltschaft Hamburg sucht fortlaufend motivierte und tatkräftige Servicemitarbeiterinnen und Servicemitarbeiter für die Ermittlungs- und Vollstreckungsabteilungen.

Mehr
wiref-b1
© Colourbox
Hamburger Justiz

Wirtschaftsreferentin/ Wirtschaftsreferent

Betriebs- und Volkswirte sind bei der Staatsanwaltschaft regelmäßig als Sachverständige in großen Wirtschaftsstrafverfahren tätig.

Mehr
Titelbild "Die Staatsanwältin - Der Wahrheit auf der Spur"
© ZDF
Hamburger Justiz

Die Staatsanwältin

Der Beitrag aus der ZDF-Sendereihe "37 Grad" gibt Einblick in die Arbeit von Dezernentinnen und Dezernenten der Staatsanwaltschaft Hamburg.

Mehr
1  von