Gerichtsbibliothek Lübeckertordamm

 

Gerichtsbibliothek Lübeckertordamm

Aufgrund der aktuellen Situation sind der öffentliche Zugang zur Bibliothek und Asyldokumentation sowie die Dienstleistungen nur eingeschränkt möglich. Verfahrensbeteiligte und Prozessbevollmächtigte sowie hier zugewiesene Referendare/innen sind ausgenommen und erhalten innerhalb der unten stehenden Zeiten Zugang. Beachten Sie bitte die Hinweise im Gericht!

Bitte haben Sie Verständnis für die Einschränkungen und begrenzten Kapazitäten!

Die Gerichte am Lübeckertordamm (Hamburgisches Oberverwaltungsgericht, Verwaltungsgericht Hamburg, Finanzgericht Hamburg und Amtsgericht Hamburg-St.Georg) verfügen über eine gemeinsame Bibliothek. Sie befindet sich im 5. und 6. Stock (Zugang 5. Stock) und umfasst zur Zeit ca. 50 000 Bände aus dem Bereich der für die Rechtsprechung notwendigen Fachliteratur. Der Schwerpunkt des Bibliotheksbestandes liegt auf dem Gebiet des öffentlichen Rechts.

Die Gerichtsbibliothek hat montags bis donnerstags von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet und freitags von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Die Bibliothek ist Teil des Gemeinsamen Bibliotheksverbunds, ihr Bestand ist elektronisch erfasst und katalogisiert. Es ist möglich, über das Internet im Katalog zu recherchieren.

Den Bibliotheksbenutzern steht ein JURIS-Zugang zur Verfügung.

Es handelt sich um eine Präsenzbibliothek, die im wesentlichen den Angehörigen der Gerichte und den im Bereich der Gerichte tätigen Juristen zur Verfügung steht, wie z.B. Rechtsanwälten und Rechtsreferendaren.

Kontakt

Telefon: (040) 42843 7697
E-Mail:   bibliothek@ovg.justiz.hamburg.de