Verfahren gegen die Eltern des Kindes Yagmur-Entscheidung des Landgerichts über die Eröffnung des Hauptverfahrens-Verfahrensbeginn

Verfahren gegen die Eltern des Kindes Yagmur-Entscheidung des Landgerichts über die Eröffnung des Hauptverfahrens-Verfahrensbeginn

In dem Verfahren gegen die Eltern des im Dezember 2013 verstorbenen Kindes Yagmur hat das Landgericht Hamburg mit Beschluss vom 13. Mai 2014 (Az.: 601 Ks 3/14) das Hauptverfahren eröffnet.

Die Große Strafkammer erachtet damit den angeklagten Vater der Misshandlung von Schutzbefohlenen und der Körperverletzung mit Todesfolge für hinreichend verdächtig. Die Große Strafkammer weist in ihrem Eröffnungsbeschluss darauf hin, dass hinsichtlich der angeklagten Mutter zwar hinreichender Tatverdacht wegen Mordes bestehe. Angesichts der aufklärungsbedürftigen subjektiven Tatseite in Bezug auf den Vorwurf des Mordes weist die Strafkammer aber darauf hin, dass – sollte Mordvorsatz nicht nachzuweisen sein – im Falle von Schuldfeststellungen auch eine Verurteilung wegen Totschlags oder wegen Körperverletzung mit Todesfolge in Betracht kommen könnte. 

Folgende Termine zur Hauptverhandlung wurden anberaumt (soweit nicht anders angegeben sind die Termine ganztätig bis ca. 16.00 Uhr) in Saal 237, Strafjustizgebäude, Sievekingplatz 3, 20355 Hamburg:

Mittwoch, 11.06.2014, 09:15 – bis 10:45 Uhr
Montag, 16.06.2014, 09:15 bis 12:15 Uhr
Mittwoch, 18.06.2014, 09:15 bis 12:15 Uhr
Freitag, 20.06. 2014, 09:15 bis 12:15 Uhr
Mittwoch, 25.06.2014, 09:15  bis 12:30 Uhr
Montag, 30.06. 2014, 09:30Uhr
Mittwoch, 02.07.2014, 09:30 Uhr
Freitag, 04.07.2014,  09:30 Uhr
Montag, 07.07.2014, 09:30 Uhr
Mittwoch, 09.07.2014, 09:30 Uhr
Freitag, 11.07.2014, 09:30 Uhr
Montag, 11.08.2014, 09:30 Uhr
Donnerstag, 14.08.2014, 09:30 Uhr
Dienstag, 19.08.2014, 09:30 Uhr
Donnerstag, 21.08.2014, 09:30 Uhr
Montag, 25.08.2014, 09:30 Uhr
Donnerstag, 28.08.2014, 09:30 Uhr
Dienstag, 02.09.2014, 09:30 Uhr
Donnerstag, 04.09.2014, 09:30 Uhr
Mittwoch, 17.09.2014, 09:30 Uhr
Freitag, 19.09.2014, 09:30 Uhr
Donnerstag, 25.09.2014, 09:30 Uhr
Jeweils ganztägig bis 16:00 Uhr (soweit nicht anders angegeben), Saal 237.