Tod des Kindes Lara Mia R.- Beginn der Hauptverhandlung gegen die Kindesmutter und deren Lebensgefährten-Poolverfügung für Film- und Fotoaufnahmen

Tod des Kindes Lara Mia R.- Beginn der Hauptverhandlung gegen die Kindesmutter und deren Lebensgefährten-Poolverfügung für Film- und Fotoaufnahmen

In dem Verfahren gegen Jessica R., die Mutter des im März 2009 verstorbenen Kindes Lara Mia R., und ihren Lebensgefährten Daniel C. beginnt am Donnerstag, dem 10.06.2010, um 09.15 Uhr im Saal 337 die Hauptverhandlung vor dem Landgericht Hamburg, Sievekingplatz 3, 20355 Hamburg. Die Verhandlung findet vor der Großen Strafkammer 17 (Jugendkammer) statt.

Es haben für den ersten Hauptverhandlungstag folgende Institutionen die Poolführung übernommen und sich zur unentgeltlichen Abgabe ihrer Aufnahmen an Konkurrenzunternehmen verpflichtet:

Filmaufnahmen:

1)    Öffentlich-Rechtlicher-Rundfunk: Norddeutscher Rundfunk, Hugh-Greene-Weg 1, 22529 Hamburg. Ansprechpartnerin: Frau Vukelic, Telefon: 040 / 4156 5312. Das Material kann ab 11.00 Uhr abgerufen werden.

2)    Privater Rundfunk:  TV News Kontor Ekberg & Ekberg, Stadtdeich 7, 20097 Hamburg, Ansprechpartnerin: Frau Ekberg Tel.: 040-23882630, Fax: 040-23882633

Fotoaufnahmen:

ddp Deutscher Depeschendienst GmbH Landesbüro Nord, Ida-Ehre-Platz 14, 20095 Hamburg, Ansprechpartner: Herr Gülland 0176 82 030 188. Die Bilder können ab ca. 10.30 Uhr über die Fotoredaktion unter der Nummer 030 231 22 231 abgerufen werden (oder per E-Mail über foto@ddp.de).