Verfahrenswegweiser

Verfahrenswegweiser

Ein Klage- bzw. Antragsverfahren vor dem Finanzgericht kann jeder Bürger ohne professionelle Hilfe - wie etwa einen Rechtsanwalt oder Steuerberater - einleiten und betreiben.

Der Verfahrenswegweiser wendet sich deshalb vor allem an die Kläger bzw. Antragsteller, die Rechtsschutz vor dem Finanzgericht ohne Hinzuziehung eines Rechtsanwalts oder Steuerberaters suchen. Sie finden hier Antworten auf häufig gestellte Fragen. Außerdem enthält der Verfahrenswegweiser zahlreiche rechtliche Tipps und Hinweise.

Der Verfahrenswegweiser soll dem juristisch nicht vorgebildeten Leser eine rasche Orientierung ermöglichen. Wir müssen deshalb an dieser Stelle ausdrücklich darauf hinweisen, dass der Verfahrenswegweiser keine rechtliche Beratung ersetzen und keine rechtsverbindliche und erschöpfende Auskunft geben kann.

In der folgenden Liste klicken Sie bitte den Fragenkreis an, der Sie interessiert.