Pressemitteilung vom 02.11.2016

Klagen der Spieler gegen die Hamburg Freezers

Pressemitteilung vom 02.11.2016

In mehreren Verfahren klagen die Spieler der Hamburg Freezers gegen die ihnen ausgesprochenen Kündigungen. Die Gütetermine blieben ohne Einigung. Der nächste Termin zu einer Kammerverhandlung ist anberaumt auf den 23.11.16, 10:30 Uhr in Saal 119.

 

Bei Rückfragen: Vizepräsident des Arbeitsgerichts Dr. Esko Horn 040/42863-5661 oder 0177/8292306; esko.horn@arbg.justiz.hamburg.de