Antragsdienst des Landessozialgerichts und Sozialgerichts Hamburg

Antragsdienst - Sozialgericht - Hamburg - FHH

Antragsdienst

1 / 1

Möchten Sie eine Klage erheben, einen Antrag - z.B. einen Eilantrag – stellen  oder Erklärungen zur Niederschrift von unseren Mitarbeitern oder Mitarbeiterinnen aufnehmen lassen, so können Sie sich an unseren Antragsdienst wenden.

Hierzu melden Sie sich an unserem Empfang im Erdgeschoss. Dort erhalten Sie eine Wartemarke mit Nummer, mit der Sie sich in den 1. Stock in die Wartezone begeben. Hier werden Sie dann mit Angabe der jeweiligen Zimmernummer aufgerufen.

Die Öffnungszeiten des Antragsdienstes sind:              
Montag bis Freitag: 9.00 bis 12.00 Uhr.

Für Klagen und Eilanträge ohne Inanspruchnahme des Antragsdienstes finden Sie hier geeignete Formulare.