Hamburgisches Oberverwaltungsgericht

Hamburgisches Oberverwaltungsgericht

Anschrift:

Lübeckertordamm 4

20099 Hamburg

Kontakt per Telefon

Geschäftsstelle des 1. Senats:     (040) 428 43 7653

Geschäftsstelle des 2. Senats:     (040) 428 43 7652   

Geschäftsstelle des 3. Senats:     (040) 428 43 7656

Geschäftsstelle des 4. Senats:     (040) 428 43 7657

Geschäftsstelle des 5. Senats:     (040) 428 43 7652

Gerichtsverwaltung:                    (040) 428 43 7672

  

Kontakt per Fax:

(040) 428 43 7219       Gemeinsame Annahmestelle der Verwaltungsgerichte                                        in Gerichtsverfahren (fristwahrend)                            

(040) 427 313 902       Geschäftsstellen  (nicht fristwahrend)

(040) 427 313 901       Gerichtsverwaltung  (nicht fristwahrend)

Kontakt per E-Mail

Weitere Kontaktdaten

Öffnungszeiten:

Das Hamburgische Oberverwaltungsgericht ist für Besucher von montags bis freitags in der Zeit von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 14.00 Uhr Uhr geöffnet, außerhalb dieser Zeiten nach Vereinbarung.

Rechtsantragsdienst: in den Geschäftsstellen des Gerichts während der Öffnungszeit.

Außerhalb der Öffnungszeiten können fristwahrende Schriftsätze montags bis donnerstags bis 16.00 Uhr und freitags bis 15.00 Uhr in der Gemeinsamen Post- und Annahmestelle der Verwaltungsgerichte eingereicht werden, außerhalb dieser Zeiten über den Nachtbriefkasten, der vor der Eingangstür angebracht ist.

Verkehrsanbindung:

Das im Haus der Gerichte am Lübeckertordamm gelegene Hamburgische Oberverwaltungsgericht kann wie folgt erreicht werden:

U-Bahn-Linie:

·                   U1 (Haltestelle "Lohmühlenstraße")

Schnellbus-Linien:

·                   35, 36 (Haltestelle "U-Bahn Lohmühlenstraße")

Gebührenpflichtige Parkplätze stehen in der öffentlichen Parkgarage Berliner Tor 3 zur Verfügung.

Behindertenparkplätze befinden sich vor der Einfahrt zur Parkgarage.

Detaillierte Angaben zur Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie im: HVV-Fahrplan.

Lageplan Oberverwaltungsgericht Hamburg