Gerichtsvollzieherinnen und Gerichtsvollzieher

Amtsgericht, Hamburg, Gerichtsvollzieher, Justiz - FHH

Bei den Amtsgerichten sind Gerichtsvollzieherinnen und Gerichtsvollzieher tätig, die Zustellungen (z.B. von Pfändungs- und Überweisungsbeschlüssen oder einstweiligen Verfügungen) durchführen, Zwangsvollstreckungen in das bewegliche Vermögen des Schuldners bewirken, aus Räumungstiteln vollstrecken und auch die Vermögensauskunft (früher: eidesstattliche Versicherung, Offenbarungseid) abnehmen.

Näheres zu den Aufgaben einer Gerichtsvollzieherin und eines Gerichtsvollziehers finden Sie im Downloadbereich am Ende dieser Seite.

Den Namen, die Büroanschrift, Telefonnummer und Sprechzeiten der zuständigen Gerichtsvollzieherin bzw. des zuständigen Gerichtsvollziehers erfahren Sie über die Gerichtsvollzieherauskunft sowie über den Behördenfinder oder das Orts- und Gerichtsverzeichnis.

Bitte beachten Sie den nachfolgenden Hinweis zu den Zustellkosten:

Die Deutsche Post AG (DP AG) stellt ab dem 1. September 2016 für die Leistungen der förmlichen Zustellung von Schriftstücken nach den Vorschriften der Prozessordnungen neben dem vereinbarten Nettoentgelt zusätzlich die gesetzliche Umsatzsteuer in Rechnung.

Für alle nach dem 1. September 2016 durchgeführten Zustellungen fallen daher zusätzlich 19% Umsatzsteuer an.

 

Suche des zuständigen Gerichtsvollziehers in Hamburg

Gerichtsvollzieherauskunft

Orts- und Gerichtsverzeichnis

Vordruck zur Beauftragung eines Gerichtsvollziehers

Formular Vollstreckungsauftrag

Formular Vollstreckungsauftrag (elektronisch ausfüllbar)

Weitere Links

Justizportal des Bundes und der Länder

Weitere Formulare des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV)

Downloads